Porridge

mit Banane, Granatapfel, Samen und Vanillekipferl.

Hallo meine Lieben,

ein Porridge und dazu eine große Tasse Kaffee am Morgen dürfen bei mir nicht fehlen.
Ohne Kaffee geht bei mir sowieso nichts. Auf ein Porridge in der Früh – auch Oatmeal genannt, freue ich mich schon am Abend. Ich habe schon viele Versionen probiert und ich finde, dass mir diese sehr gut gelungen ist. Probiert’s mal aus.

Was ihr dafür benötigt:

  • Haferflocken
  • eine Banane
  • etwas Milch
  • heißes Wasser
  • einen Granatapfel
  • diverse Samen, Zimt,
    Kokosflocken,..

Zuerst wird die Banane in einer Schüssel (am besten mit einer Gabel) zerdrückt. Danach kommen die Haferflocken (100-200g) mit etwas heißem Wasser und Milch hinzu. Auf dem Foto war die Masse etwas fester – also  darauf achten, dass es nicht all zu flüssig wird.  Nun werden die Kerne von einem Granatapfel und etwas Zimt untergemengt. Die Masse wird dann auf einem Teller glatt gestrichen und mit verschiedenen Samen bestreut.

Auf dem Bild 
Von links nach rechts:
Leinsamen, Chia Samen, gepufftes Quinoa, Zimt, Kokosflocken,  Granatapfelkerne
Von oben nach unten:
Toppas von “Kellog´s”, Bananenscheiben und Vanillekipferl von Mama.

porridge1

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s